Euren Traumpartner habt Ihr gefunden und nun spielt Ihr mit dem Gedanken eine freie Trauung an Euren besonderen Tag durchzuführen. Lesezeit: 4 Minuten

Was ist eine freie Trauung?

Unabhängig davon, was die Motive sind, sich für eine freie Trauung zu entscheiden, ob verschiedene Religionen, eine gleichgeschlechtliche Hochzeit oder einfach alte Konventionen zu verlassen und eine moderne auf Euch maßgeschneiderte Hochzeit durchzuführen zu können. Gründe sich für eine freie Trauung zu entscheiden gibt es viele, doch der schönste Grund ist die Liebe selbst. 

Hier direkt zu den wichtigen Themen:
Ihr habt Euren Traumpartner fürs Leben gefunden und wünscht eine moderne Trauung?Viele Paare möchten nicht mehr in der Kirche heiratenGanz gleich welche Religion oder Sexualität - eine freie Trauung macht eine Hochzeit möglich

Ihr habt Euren Traumpartner fürs Leben gefunden und wünscht eine moderne Trauung?

Jedes Mädchen wächst mit einer Idee der eigenen Hochzeit auf. Meist ist es der Klassiker der uns suggeriert wird: die Braut schreitet in ihrem wunderschönen weißen Brautkleid den Gang entlang, zu atmosphärischer Musik, links und rechts stehen die Gäste, schauen sie an und wird vorne von ihrem Bräutigam in Empfang genommen. Vor Ihnen steht nun…? In den meisten Geschichten (und im Fernsehen) steht hier nun ein Pfarrer und das ganze Spektakel findet in einer Kirche statt. Die Musik war Orgelmusik und im Nachgang erzählt der Pfarrer eine Stunde lang über die Ehe an sich, Gott und die Welt, aber kaum über das Paar! 

Viele Paare möchten nicht mehr in der Kirche heiraten

Doch viele Paare möchten gar nicht mehr in der Kirche heiraten, die Gründe dazu sind ganz vielfältig, der häufigste ist aber der, dass sie gar nicht mehr dürfen, da einer von beiden oder auch beide bereits verheiratet waren. Doch selbst wenn das nicht der Fall ist und es beide einfach nicht möchten, sie jedoch mehr wollen als „nur“ Standesamt, kommt hier nun die freie Trauung ins Spiel.


Genau dieses Szenario kann jedes Brautpaar auch mit einer freien Trauung haben, nur dass dann vorne ein Trauredner oder eine Traurednerin steht, die ausschließlich über das Paar spricht, die im Vorfeld das Paar kennengelernt hat und in vielen Gesprächen sich Ihre Geschichte in schöne Worte packt und erzählt. 
Doch ein weiterer Vorteil einer freien Trauung liegt zudem in der Wahl der Location. Es muss nicht ein kirchenähnlicher Raum sein. Eine freie Trauung wird häufig draußen vorgenommen, vor der Kulisse der Berge, Seen oder am Strand. 
Eine freie Trauung wird gemeinsam mit dem Brautpaar geplant. Sie können sich die Location, die Musik und den Stil aussuchen. Wünscht sich ein Paar eine Mottohochzeit im Stil der 50er Jahre? Das kann gerne umgesetzt werden. Ihr seid großer Harry Potter oder Star Wars Fan? Ja warum könnt ihr nicht von den Star Troopers durch den Gang geführt werden und die Ringe befinden sich in einem Ringkästchen das wie ein Schnatz ausschaut?
Es gibt so unendlich viele Möglichkeiten eine Hochzeit zu feiern und dennoch ist es das Wichtigste, dass das Brautpaar glücklich ist und ihren besonderen Tag genau so feiert wie es das immer wollte. 

Ganz gleich welche Religion oder Sexualität - eine freie Trauung macht eine Hochzeit möglich

Auch die Zugehörigkeit zu einer Religion, die Ansichten oder auch die geschlechtliche Vielfalt ist bei einer freien Trauung unerheblich. Viele Hochzeiten die so stattfinden sind interkulturell und zwischen unterschiedlichen Religionen. Viele gleichgeschlechtliche Paare werden auf diesem Wege getraut. Und dies ist einfach eine wunderschöne Art der Hochzeit. Eine Trauung bei der das Brautpaar im Mittelpunkt steht und die SIE widerspiegelt, ihre Art, ihr Wesen, ihre Vorlieben aber vor allem ihre Liebe zueinander. Eine Liebe die erzählt werden MUSS. 
Jede Geschichte die wir Trauredner hören ist individuell und auf ihre eigene Art besonders. Diese Liebe zwischen 2 Menschen muss besondere Beachtung bekommen, sie muss gefeiert werden und das auf eine angemessene und tolle Art und Weise. 

All dies kann in einer freien Trauung miteinander verbunden werden. Der Traum des kleinen Mädchens mit dem Wunsch des erwachsenen Brautpaares sich selbst und Ihre persönliche Liebe zu feiern. 

Hochzeitsredner:in in unserer Region:
Trauredner:in in Bayern Trauredner:in München Trauredner:in in BW Trauredner:in in NRW Trauredner:in in Hessen Trauredner:in in Sachsen
#freieTrauung#hochzeit#trauredner#gleichgeschlechtlich
Verfasserin Blog-Eintrag:
Alexandra von Alexandras Traureden
Autor
Ihr habt Fragen? Sprecht mich an:
Kontakt aufnehmen!
Zuletzt aktualisiert am 08.11.2022, 12:50:56

Artikel wurde: 1114 Mal gelesen